Wir sind PiChorBella

Die aktuelle, Corona-bedingte Situation stellt ein großes Risiko für alle Menschen dar. Es fällt uns allen schwer, auf unsere (zwischen-)menschliche Kontakte zu verzichten und eine Chorprobe über einen Videochat kann weder den Kontakt zwischen uns ersetzen, noch dem musikalischen Anspruch gerecht werden.

Dennoch haben wir uns entschlossen, die Chorprobe bis auf Weiteres online durchzuführen.

Singen und Musizieren tut uns allen, nicht nur in der aktuellen Situation, immer und überall, gut.

Wir können unsere Mitmenschen nur auffordern, zu singen und zu musizieren. So können wir einen kleinen Beitrag zur Bewältigung der Krise leisten.

Wir, das sind schöne Frauen (... „Bella“), die so einen großen Spaß am Singen haben, dass sie nicht nur miteinander im kleinen Chor („PiChor“...) singen, sondern "nebenbei" auch noch im Kirchenchor, im Gospelchor, in Projektchören, im Auto, unter der Dusche und wo immer sonst noch möglich.  


Wir sind ein schwungvoller und motivierter Chor, noch schwungvoller ist nur unsere Chorleiterin, Bianca Busch, die uns mit ganz viel Herzblut und einer Menge Temperament und großem Können leitet und uns zu immer erstaunlicheren Leistungen bringt.

 

 

Es gibt viel zu lachen bei uns, und wir proben mit großer Freude – aber trotzdem diszipliniert!
Immer mit Blick auf eine Verbesserung (picobello) unserer Einzelstimmen und unseres Chorklanges starten wir deshalb jeden Probentermin mit Stimmbildungs- und Atemübungen.

Unser Programm ist abwechslungsreich und wir sind eigentlich für schöne Musik aus jedem Genre zu haben.
Von ... bis ... singen wir alles gerne.

 

Mehr über uns alle ist auf den nachfolgenden Seiten zu erfahren, stöbert doch einfach herum. Wir würden uns freuen!